MY HOME IS MY CASTLE

Fotolia

Stolze Gartenbesitzer zeigen gerne ihr grünes Paradies - aber nicht der ganze Garten sollte von außen einsehbar sein, ein Teil des Gartens bleibt ganz privat und vor neugierigen Blicken versteckt. Ein lauschiges Plätzchen, eine Ruheoase zum Träumen oder der Badebereich vor dem Schwimmteich braucht keine Beobachter von außen. Hier muss ein Sichtschutz her.


Sträucher und Hecken als Sichtschutz

Es gibt unglaublich viele attraktive Möglichkeiten, unerwünschte Blicke abzuhalten. Wirklich toll sind Blütensträucher in loser Folge, die das ganze Jahr über abwechselnd blühen und Kleinlebewesen und Vögeln Unterschlupf bieten. Allerdings brauchen solche freien Hecken viel Platz und sind in den seltensten Fällen geeignet, ein ganzes Grundstück einzugrenzen. Einen Teilbereich mit einer Blütenhecke abzugrenzen und damit Gartenräume zu schaffen ist aber eine willkommene Option speziell für naturnahe Gärten.
Eine Blütenhecke ist jedoch im Winter kahl - das kann Vor- und Nachteile haben, einerseits kommt durch das fehlende Laub im Winter mehr Licht in den Garten, anderereseits fehlt in dieser Jahreszeit der Sicht- und Lärmschutz. Für Bereiche, die zu einer Straße hin abgeschirm werden, bieten sich deshalb immergrüne Hecken an - aber bitte keine Monokulturen mit Scheinzypressen! Überhaupt kann der immergrüne durchaus Abwechslung bieten - Kirschlorbeer neben Smaragdthujen, Eiben und Berberitzen ergeben ein lebendiges Bild, das niemals eintönig wirkt. 


Dieser Sitzplatz ist durch eine Eibenhecke perfekt von der Straße abgeschirmt - Lärm und Staub bleiben draußen. Die Hecke endet links und rechts des Sitzplatzes, sodass sie nicht einengend oder eintönig wirkt.
Sichtschutzelemente aus Holz oder Alu
So, du bist gerade eingezogen und kannst und willst nicht warten, bis langsam wachsende Eiben eine stattliche Größe erreicht haben oder der Krischlorbeer hoch genug ist? Keine Bange, es gibt rasante Lösungen: Sichtschutzelemente aus Holz oder Alu. Diese sollten aber sorgfältig auf den jeweiligen Stil des Gartens abgestimmt werden. Geeignet sind auch Rankspaliere aus Eisen, die begrünt werden können. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt - japanischer Stil oder Landhausstil, Bauengarten oder moderner Minimalismus, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wenn die Elemente an der Grundstücksgrenze aufgestellt werden sollen ist aber Vorsicht angebracht: wie hoch eine Einfriedung sein darf bestimmen die örtlichen Gesetze. Der erste Weg führt also ins Gemeindeamt...
Schneller Sichtschutz
Wem es nicht schnell genug gehen kann, oder wer noch wartet, bis die lebende Hecke höher oder dicht genug wird, kann sich mit einem schnellen Sichtschutz aus Kunststoff behelfen. Julido Gartenbedarf führt zum Beispiel solch einen schnellen Sichtschutz im Onlineshop. Der Sichtschutz besteht aus Markengewebe, ist wetterfest und UV-beständig und eignet sich geradezu ideal als Übergangslösung. Hinter einer Hecke versteckt kann er aber sogar zur dauerhaften Lösung werden und Lücken gut ausfüllen.
twitter_de Weblinkr facebook Google