Fotolia Grillfest



Grillen macht Spaß und ist immer wieder eine willkommene Gelegenheit zum Feiern mit Freunden. Grillen hat immer Saison und es gibt nichts Schöneres als eine Einladung zum Grillfest.

 

Wenn der Gastgeber eine größere Runde erwartet, hilft die Arbeitsteilung bei der Vorbereitung: Gäste bringen die Getränke mit, speziell kreierte Saucen oder fantasievolle Salate – damit auch die Gastgeber ihren Spaß und nicht nur die Arbeit haben!

 

Tische, Bänke, Regenschutz, Grillkohle, Servietten, Flaschenöffner – es gibt genug vorzubereiten und zu überlegen, bevor die Party steigt. Und was gibt’s zu essen? Auf den Grill kommt alles von Steaks über Koteletts über Grillwürstchen bis zu Fisch, Gemüse und Baguettes.


Wirklich lecker und bei den Partygästen ein Hit sind immer die Cevapcici – damit kommt jeder gleich in Urlaubsstimmung und erinnert sich an schöne Urlaube am Meer. 500 g Faschiertes (Lamm gemischt mit Rind ist besonders köstlich) mit 3 gepressten Knoblauchzehen vermengen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. 2 Eier und etwas Semmelbrösel dazugeben und gut durchmischen.

Aus der Masse Röllchen formen und mit Öl leicht bepinseln. Die Fleischröllchen auf dem heißen Grill auf allen Seiten knusprig braten und mit Zwiebelringen servieren.

 

Oder wie wäre es mit einer Forelle vom Grill? Dazu für 4 Forellen eine Marinade aus 4 Esslöffeln Dill, 1 gepressten Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer sowie gut 5 Esslöffel Zitronensaft und Öl zubereiten und Forellen ca. 30 Minuten darin marinieren. Fische in Fischgrillroste legen und bei nicht zu starker Hitze auf jeder Seite 10 Minuten grillen – schmeckt köstlich zu Folienkartoffeln oder Weißbrot!

 

Oder wie wär’s einmal mit Halloumi-Avocado-Spießchen? Den Grillkäse in Würfeln schneiden, Avocadostückchen vorbereiten und abwechselnd auf Grillspieße stecken.

 

Kein Grillfest ohne Gemüsespießchen! Auf die Metallspießchen kommt, was schmeckt: Zwiebeln, Paprikaschoten, Zuccini, Maiskolben, Champignons…. Einfach in Stücke schneiden, auf die Spießchen stecken, salzen und ab auf den Grill!


Die Auswahl an Grillrezepten ist unerschöpflich, und der eigenen Kreativität sind beim Grillen keine Grenzen gesetzt!

Ein Grillfest macht zwar viel Arbeit, aber auch viel Spaß! Gutes Gelingen!

Fotolia Erdbeerbowle