Stimmungsvolle Gartenbeleuchtung
Wenn es um den Garten geht, dann scheiden sich oft die Geister. Vielfach wird nur Wert auf einen gut getrimmten Rasen gelegt, andere setzen eher auf die passenden Accessoires, die mehr als nur Gartenzwerge stellen. Von eher untergeordneter Bedeutung ist dabei oftmals noch die Beleuchtung im Garten. Dabei kann sie stimmungsvolle Akzente setzen und noch dazu für mehr Sicherheit sorgen.
Beleuchtung im Garten? Vielfach nur in der Weihnachtszeit

Befragt man Gartenbesitzer danach, ob sie ihren Garten beleuchten, bejahen diese das oft, im Anschluss daran folgt aber sofort der Einschub: Aber nur in der Weihnachtszeit. Da zieren Rentiere, Weihnachtsbäume und Schneemänner die Gärten der Deutschen, natürlich alles festlich beleuchtet.

 

Die sprunghaft ansteigenden Stromkosten während der Weihnachtszeit lassen viele Gartenbesitzer dann aber wieder Abstand nehmen von der Idee, den Garten auch außerhalb der Weihnachtszeit zu beleuchten. Dabei könnten hier hohe Einsparungen erzielt werden, wenn die Festtagsbeleuchtung eben nicht nur aus einfachen Lichterketten, sondern auf LED Basis erfolgen würde.
Gartenbeleuchtung auch als Sicherheitsfaktor

Was viele dabei vergessen: Ein gut ausgeleuchteter Garten, und zwar zu jeder Jahreszeit, ist auch ein Sicherheitsfaktor. Wahlweise kann man sich dabei entscheiden, ob man für Beleuchtung im Garten mittels Bewegungssensor oder doch lieber per Zeitschaltuhr sorgen will. Hier kann es sinnvoll sein, sich den Rat eines Fachmanns einzuholen, denn beide Varianten haben durchaus ihre Vor-, aber genauso einige Nachteile zu bieten.

 

Die Zeitschaltuhr sorgt für eine stimmungsvolle Beleuchtung und sie kann den Witterungsbedingungen optimal angepasst werden. In den Sommermonaten schaltet sich die Beleuchtung entsprechend spät ein, in den Wintermonaten dagegen deutlich früher.

 

Wer auf den Bewegungsmelder setzt, kann dagegen sicher sein, dass seine Besucher den rechten Weg auch in der Dunkelheit finden. Auf der anderen Seite lassen sich Einbrecher dadurch mitunter schon abschrecken, da sie ja bei Licht agieren müssten. Selbst hier finden sich stromsparende Möglichkeiten zur Gartenbeleuchtung, die für stimmungsvolles Licht sorgen und den Geldbeutel schonen.
wong favoriten  twitter_de Weblinkr facebook Google